29. April 2013

Stadtentwicklungsseminar 4/7

. Dr. Christa Müller ist Soziologin und Geschäftsführende Gesellschafterin der Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis.

. Sie lehrt an verschiedenen Hochschulen und forscht zu nachhaltigen Lebensstilen und neuen Wohlstandsmodellen.

. 2011 gab sie das Buch „Urban Gardening. Über die Rückkehr der Gärten in die Stadt“ heraus (oekom Verlag) und co-kuratierte die Ausstellung „Die Produktive Stadt – Designing for Urban Agriculture" (TU Berlin und TU München).

. Ihr aktuelles Forschungsprojekt behandelt die neuen Do-it-Yourself-Kulturen als Formen und Netzwerke postindustrieller Produktivität. Dazu erscheint im Frühjahr 2013 bei transcript „Die Stadt der Commonisten“ (gemeinsam mit Andrea Baier und Karin Werner).
. www.anstiftung-ertomis.de

. www.urban-gardening.eu