ARCHITEKTUR MIT RECHT 2022
5-teilige Seminarreihe

Termine
jeweils 15:30 - ca. 17:30 Uhr

Teil 1, Donnerstag, 24.03.2022
Teil 2, Donnerstag, 19.05.2022
Teil 3, Donnerstag, 30.06.2022
Teil 4, Donnerstag, 08.09.2022
Teil 5, Donnerstag, 24.11.2022

* Online-Seminare soweit nötig

Referent

Prof. Friedrich-Karl Scholtissek

Rechtsanwalt, Professor für Bau- und Architektenrecht
an der HafenCity Universität Hamburg

Zum Seminarauftakt greift Herr Prof. Scholtissek die neuste Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs vom 18.01.2022 auf. Den Architektinnen und Architekten wird damit bestätigt, dass das bisherige Honorarrecht (HOAI 2013) auch weiterhin Geltung für Architekten- und Ingenieurverträge hat, die vor dem 01.01.2021 begründet worden sind. Nach diesem „Paukenschlag aus Luxemburg“ müssen Bauherren mit Honorarnachforderungen rechnen. Konkrete Auswirkungen und Praxisanmerkungen für die Durchsetzung von weiteren Honoraransprüchen gegenüber Auftraggebern, für die Fälle, dass Mindestsatz-Honorarunterschreitungen vorliegen, sind das Thema. Herr Professor Scholtissek wird ausführen, wie aussichtsreich Aufstockungsklagen sind und Verhandlungsempfehlungen für außergerichtliche Streitbeilegungen und Umsetzung der Honorarmehrforderungen aufzeigen.

Lektüreempfehlung zum Seminarbeginn:
> Paukenschlag für Architekten (28.01.2022)

* Weitere Artikel von Professor Scholtissek in der FAZ  auf unserer Homepage unter > Informationen//Download stets nach zu lesen sind.


> Zum Anmeldeformular

Zurück zur Veranstaltungsliste